Ein toller Tag!

Am 19. September 2009 war es wieder soweit. Das Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" öffnete von 14 bis 18 Uhr seine Pforten für die Besucher.
Es gab viel zu entdecken für Groß & Klein. Neben den Informationen, die die Vereine über ihre Arbeit bereithielten gab es eine Kinderklamottenkiste, viele Spiel- & Bastelangebote für Kinder und vieles mehr. Auch Clown Kelle war mit einem Programm vertreten. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Ein großer Danke geht an die Stadtverwaltung Sömmerda, die uns auch in diesem Jahr unterstützte.
Vielen Dank auch an die Vereine Bund der Vertriebenen, Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit e.V., VDK und die evangelisch freikirchliche Gemeinde für ihre Unterstützung.